Senvion, führender Hersteller für Windenergieanlagen, hat einen Vertrag mit EDL zur Bereitstellung von Windenergie für ein hybrides Microgrid in Coober Pedy – ein abgelegenes Dorf in Südaustralien – abgeschlossen. Das im September 2016 startende Projekt soll durch eine Kombination von Solarenergie und Speicherbatterien die Abhängigkeit des Dorfes von Dieselkraftstoff reduzieren.

Den gesamten Artikel finden Sie unter: http://australien.ahk.de/en/news-pr/member-news/news-single-view-members/artikel/senvion-to-supply-its-first-off-grid-project-in-australias-outback/?cHash=b1d44abdb764094b826f8c49b85fb0f2

Schreibe einen Kommentar