Categories: Webinar

Termin:         5. September 2019 – 9:00-10:15 Uhr (MESZ), 17:00-18:15 Uhr (AEST)

Referenten:  Martin Hildebrand, Phillip Yip Lawyers and Associates

Mit einer Bevölkerung, die fast zur Hälfte aus im Ausland Geborenen und deren Kindern besteht, gilt Australien als klassisches Einwanderungsland. Das Einwanderungssystem und die damit verbundenen Regelungen sind jedoch komplex und unterliegen regelmäßigen Änderungen seitens der zuständigen australischen Behörde, dem Department of Home Affairs.
Personen, die beabsichtigen aus privaten oder beruflichen Gründen auszuwandern oder die für eine begrenzte Zeit in Australien arbeiten und leben möchten sowie Firmen, die deutsches Personal in Australien beschäftigen wollen, sollten sich im Vorfeld gut über die aktuellen Einwanderungsregeln und die verschieden Visumskategorien informieren.
Unser Webinar gibt Ihnen einen Überblick des australischen Einwanderungssystems, insbesondere was die gängigen Arbeitsvisen für ausländische Mitarbeiter betrifft und geht auf die wichtigsten Änderungen der Einwanderungsregelungen in den letzten Monaten ein.

Der erfahrene, deutschstämmige Einwanderungsanwalt und registrierter Einwanderungsberater, Martin Hildebrand, mit Sitz in Sydney, ist Referent des Webinars. Nach Abschluss des 1. juristischen Staatsexamens an der Universität des Saarlandes, ist Herr Hildebrand im Jahre 2000 nach Australien ausgewandert und hat seither zahlreiche Firmen in Einwanderungsfragen beraten und betreut; insbesondere was die Beantragung von temporären Arbeits- sowie Daueraufenthaltsvisen angeht.

Das Webinar wird auf Deutsch gehalten und die Teilnahme ist kostenfrei.