Ab dem 1. Juli 2016 werden neue Etikettiervorschriften für Lebensmittel eingeführt, welche in Australien zum Verkauf bereitgestellt werden. Die Vorschriften sehen vor, dass auf Lebensmitteletiketten ein Diagramm integriert werden muss, welches indiziert, welcher Anteil der Zutaten aus Australien kommt. Bis zum 1. Juli 2018 besteht eine Übergangsphase; ab dann sind die neuen Vorschriften Pflicht.

Den gesamten Artikel finden Sie unter: http://www.australianmade.com.au/latest-news/2016/new-country-of-origin-food-labels-are-here/

Schreibe einen Kommentar