Weiterhin gute Chancen im Bereich der Medizintechnik in Australien: 85,5% des Bedarfs wird durch Importe abgedeckt. Eine alternde Bevölkerung, die Nachfrage von Krankenhäusern und Finanzierung seitens der Regierung sorgen auch in den nächsten Jahren für eine stabile Entwicklung. Auch die lokalen Hersteller vermelden durchaus positive Nachrichten, denn die Nachfrage nach technologisch versierten Geräten aus Australien im Ausland wird von Experten auf ca. 72,6% für das Jahr 2015-16 geschätzt.

Den gesamten Artikel finden Sie unter: http://www.ibisworld.com.au/newsletter/news.aspx?id=03ba15a7-3518-4050-9112-1b1c2b9cc50a#aIndustry2

 

Schreibe einen Kommentar