Die beiden großen australischen Lebensmitteleinzelhändler Woolworth und Coles geraten durch Aldi unter Druck. Bereits jetzt haben sie zusammen mit dem Verbund der 1.400 eigentümergeführten IGA-Supermärkte fast 10% Marktanteil an Aldi verloren. Dieser Verlust soll sich Prognosen zufolge in den nächsten drei Jahren auf bis zu 16% ausweiten. Sollten dann noch Amazon Fresh und Kaufland als Konkurrenten hinzu kommen, müssen sich die Branchengrößen neu aufstellen.

Zum gesamten Artikel

Schreibe einen Kommentar